Musikgarten-Rottenburg

                        

Mit Rhythmikangeboten können wir die Entwicklung unserer Kinder entscheidend unterstützen, denn ein Lied bietet viele Möglichkeiten Wahrnehmung ganzheitlich zu fördern. Mit Bewegungen und Gesten, Text und Inhalt zu verdeutlichen und Körperbewußtsein zu entwickeln. Experimentieren mit passend zum Thema gewählten Materialien, sowie verschiedene Instrumente ermöglichen spielerisches Lernen in allen Bereichen (sozial, kognitiv, emotional).

 Überzeugt von diesem Konzept biete ich nun seit einigen Jahren Fortbildungen an und gebe meine Erfahrungen im Bereich der Rhythmisch-musikalischen Erziehung auch an Kita-, Kiga-, und Krippenteams sowie an Eltern weiter.

 Aktuelle Teamworkshops in der eigenen Einrichtung:

 

Jemand tappt im Mondschein

Rhythmisch-musikalische Spielideen im Winter für Kindergarten oder Krippe

  • Möglichkeiten der Liedeinführung, Einsatz von Instrumenten, Klangbausteinen, Xylophon
  • Einsatz Klassischer Musikstücke und einfache Tanz- und Bewegungschoreografien
  • Den Rahmen für unser Rhythmikangebbot bildet ein Kinderbuch

 

Musik mit unseren Kleinsten

Kurze rhythmisch-musikalische Angebote für Kinder unter drei Jahren

  • Lieder und Verse für ganz kleine Kinder
  • Einsatz von Instrumenten, Umsetzung im Alltag
  • Spielideen und Material 

 

 Buchung eines Teamworkshops unter dem Link Kontakt

 Infos unter: 07472/709043